Zahnbehandlung in Narkose

Zahnbehandlung in Narkose

 

Die Zahnbehandlung unter Narkose stellt eine gute Behandlungsmöglichkeit dar, sollte eine lokale Schmerzausschaltung nicht möglich sein oder im Falle eines chirurgischen bzw. besonders langwierigen Eingriffes. Auch für Angst-Patienten und Kinder ist diese Methode bestens geeignet: der narkotisierte Patient profitiert von einer völlig stress- und schmerzfreien Behandlung. In nur einer Sitzung lässt sich auf diese Weise eine komplette Zahnsanierung durchführen. In unserer Praxis führen wir Narkose-Behandlungen in Zusammenarbeit mit einem erfahrenen Anästhesisten durch.

Gerne sprechen wir mit Ihnen persönlich darüber – vereinbaren Sie einfach einen unverbindlichen Beratungstermin, wir freuen uns auf Sie!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Zur Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen